Was ist ein Air Gap- und ein Non-Air Gap-RO-Wasserhahn?

Vergleich von Wasserhähnen mit Luftspalt und solche ohne Luftspalt

Was ist ein Air Gap-Wasserhahn?

Eine Frage, die uns oft gestellt wird, lautet: „Brauche ich für mein Umkehrosmosesystem einen Wasserhahn mit oder ohne Luftspalt?“

Sowohl Air Gap- als auch Non-Air Gap- RO-Wasserhähne haben ihre Vor- und Nachteile. Lassen Sie uns zunächst definieren, was „Air Gap“ bedeutet.

Das Design des Umkehrosmose-Wasserhahns mit Luftspalt wurde entwickelt, damit bei einer Verstopfung des Abflusses einer Spüle der in der RO-Abflussleitung installierte Luftspalt eine kleine Menge Luft und nicht das schmutzige Wasser zurück in die RO-Einheit zieht.

Ähnlich wie ein Luftspalt in einer Spülmaschine dafür sorgt, dass Schmutzwasser nie wieder in die Frischwasserversorgung einer Spülmaschine gelangt, verhindert ein RO-Luftspalthahn den Rückfluss von Schmutzwasser in das Umkehrosmose-Filtersystem.

Im Allgemeinen werden Umkehrosmose-Trinkwassersysteme standardmäßig mit einem Luftspalthahn geliefert, viele Hersteller von Umkehrosmosesystemen bieten jedoch auch die Option ohne Luftspalt an.

Was ist ein Wasserhahn ohne Luftspalt?

RO-Wasserhähne ohne Luftspalt leiten das Wasser aus der Abflussleitung von der RO-Membran direkt in den Spülbeckenabfluss. An einen Wasserhahn ohne Luftspalt ist nur die Trinkwasserleitung angeschlossen. RO-Wasserhähne mit Luftspalt vs. ohne Luftspalt

Der Hauptunterschied zwischen einem Wasserhahn mit und ohne Luftspalt besteht darin, dass ein Wasserhahn ohne Luftspalt keinen physischen Siphonbruch zwischen der Umkehrosmoseanlage (RO) selbst und dem Spülbeckenabfluss hat.

Viele Kunden entscheiden sich für die Installation eines Wasserhahns ohne Luftspalt, da dieser einfacher zu installieren ist (weniger Schläuche) und leiser ist (weniger gurgelnde Geräusche) als das System mit Luftspalt. Nachfolgend finden Sie die Vor- und Nachteile beider RO-Wasserhähne.

Eine weitere Option ist die Installation eines RO-Systems wie dem Microline TFC-400-ESP . Das System wird standardmäßig mit einem Airgap- und einem Non-Airgap-Wasserhahnanschluss geliefert.

Wie tauscht man einen Wasserhahn mit Luftspalt gegen einen Wasserhahn ohne Luftspalt aus?

Sie können Wasserhähne problemlos austauschen.

Beachten Sie, dass ein Wasserhahn mit Luftspalt einen 1/4"-Schlauch vom Umkehrosmosesystem zum Wasserhahn und einen 3/8"-Schlauch vom Wasserhahn zum Abfluss verwendet. Ein Wasserhahn ohne Luftspalt verwendet normalerweise einen 1/4"-Schlauch vom Umkehrosmosesystem direkt zum Abfluss. Zum Umrüsten nehmen Sie einfach den 1/4"-Schlauch vom System direkt zum Abfluss, müssen aber möglicherweise eine Armatur finden, um die Verbindung von 3/8" auf 1/4" zu reduzieren, damit der Abflussschlauch passt, der jetzt direkt vom System kommt.

Die Vor- und Nachteile eines Air Gap-Wasserhahns für RO

Vorteile des Air Gap Wasserhahns

Nachteile von Air Gap-Wasserhähnen

Systemschutz: Im Falle eines verstopften Abflusses sorgt die physische Leitungsunterbrechung in einem Luftspaltsystem dafür, dass kein Wasser in das RO-System zurückgesaugt wird (was das Gerät beschädigen und die Membran verunreinigen könnte).

Verstopfung: Kleine Schläuche und Rinnen im Luftspaltsystem können zu einer Verstopfung durch Sedimente führen, die dazu führt, dass Wasser in die Spüle oder die Arbeitsplatte zurückfließt.

Sanitärvorschriften: In vielen Bereichen verlangen die örtlichen Sanitärvorschriften die Verwendung eines Air Gap-Wasserhahns mit einem RO-System (und Air Gap- Wasserhähne funktionieren nur mit Air Gap-RO-Systemen).

Laut: Es gibt eine physikalische Luftbarriere durch in die Rinne tropfendes Wasser. Air Gap-Wasserhähne können beim Befüllen des Speichertanks ein gurgelndes Geräusch erzeugen.

Schwierige Installation: Zusätzliche Schläuche und Anschlüsse erschweren die Installation.

Die Vor- und Nachteile eines normalen Wasserhahns ohne Luftspalt

Vorteile von Wasserhähnen ohne Luftspalt

Nachteile von Umkehrosmose-Wasserhähnen ohne Luftspalt

Niedrigere Kosten: Systeme ohne Luftspalt sind im Allgemeinen weniger teuer als Systeme mit Luftspalt.

Mögliche Schäden: Es besteht die Möglichkeit, dass bei einer Verstopfung des Abflusses das RO-System beschädigt oder die Membran verunreinigt wird.

Weniger Schläuche: Eine Einheit ohne Luftspalt hat lediglich eine Wasserleitung, die zum Wasserhahn führt.

Sanitärvorschriften: Wird als nicht konform mit einigen Sanitärvorschriften der Städte/Kreise angesehen.

Geräusch: Kein gurgelndes Geräusch, da die Abflussleitung von der RO-Membran direkt in die Abflussleitung der Spüle fließt.

Einfache Installation : Weniger Anschlüsse und Schläuche ermöglichen eine einfachere Installation.

Was Sie vor der Installation eines Air Gap-Wasserhahns wissen sollten

Das Luftspaltsystem leitet das Abwasser der Einheit durch einen 1/4-Zoll-Flexschlauch nach oben zu einer kleinen Rinne, die in den Wasserhahnsockel eingebaut ist. Das Wasser fließt dann in der drucklosen Rinne auf die andere Seite des Wasserhahnschafts, wo es in ein Loch fällt und durch die Schwerkraft in einen 3/8-Zoll-Flexschlauch tropft, von dem es in das Abflussrohr unter der Spüle fällt.

Für diesen Vorgang muss der Luftspalthahn drei Rohre statt einem haben (eines für das nach oben abfließende Wasser, ein zweites für das nach unten abfließende Wasser und das dritte für das Produktwasser der Einheit, das Sie trinken). Ein Luftspalthahn muss also eine breitere Basis haben und erfordert ein größeres Loch in der Spüle oder Arbeitsplatte.

Tipps zur Installation von Air-Gap-Wasserhähnen

Anweisungen zur Installation des Luftspalts

Warum sind Air Gap-Wasserhähne laut?

Im Allgemeinen sind Umkehrosmosesysteme sehr leise – obwohl Sie möglicherweise ein „gurgelndes“ Geräusch hören, wenn das „Konzentrat“ oder Abwasser von der Membran zum Abfluss fließt. Umkehrosmose ist so konzipiert, dass „Querstrom“-Wasser das verunreinigte Konzentrat aus dem System spült. Dieses Spülen verhindert, dass das Gerät verschmutzt.

Wenn Sie einen Wasserhahn mit Luftspalt haben, hören Sie möglicherweise zusätzliche Geräusche, da diese Systeme beim Auffüllen des Vorratstanks zu gurgelnden Geräuschen neigen. Während sich der Tank langsam mit Wasser füllt, fließt auch langsam Wasser in die Abflussleitung unter dem Wasserhahn. Dieses Wasser fällt in die „Luftspalt“-Rinne und fließt dann in den Abfluss des Spülbeckens. Das langsame Tröpfeln des Wassers verursacht oft ein gurgelndes Geräusch.

Beachten Sie: Wenn Sie „zischende“ Geräusche hören, sollten Sie sofort Ihren örtlichen Wasseraufbereitungsfachmann anrufen, da möglicherweise ein Problem mit dem Wasserdruck, dem Luftspalt oder einem Leck vorliegt.

Jetzt Wasserhähne kaufen: Bei RO-Wasserhähnen können Sie aus einer Vielzahl von Stilen und Ausführungen wählen, unabhängig davon, ob Sie sich für einen Wasserhahn mit oder ohne Luftspalt entscheiden.

Diagramm des Luftspalthahns
Diagramm für Wasserhähne ohne Luftspalt

Ein kleines Umkehrosmose-Filtersystem kann am Küchenhahn installiert werden, um Trinkwasser in Topqualität bereitzustellen. Dies wird als „Point of Use“-Wasserfiltersystem (POU) bezeichnet und kann auch an Ihren Kühlschrank und Ihre Eismaschine angeschlossen werden . Bei einigen Kühlschränken ist der Wasserdruck ein wichtiger Aspekt. Lesen Sie daher unbedingt die Bedienungsanleitung Ihres Umkehrosmosesystems, da der Druck der Umkehrosmoseeinheit etwa zwei Drittel des eingehenden Leitungsdrucks beträgt. Verwandter Inhalt : Kann ich ein Umkehrosmosesystem selbst installieren?

Meistverkaufte Umkehrosmose-Trinkwassersysteme

Microline TFC-400-ESP RO-System 50 GPD TFC-400-ESP

Ausverkauft
AXEON Solo I All-In-One 4-stufiges 50 GPD RO-System (211470)

Ausverkauft
GRO 1:1 RO Hocheffizientes 75 GPD Trinkwassersystem (GRO-75GPD)

Ausverkauft
  • Bewährtes, hochwertiges System
  • Kompaktes, platzsparendes Design
  • Umweltfreundliches System spart Wasser
  • Designer-Wasserhahn aus Chrom
  • Standard-Chrom-Wasserhahn
  • Designer-Wasserhahn aus Chrom
  • 3/8" High-Flow-Schlauch zum Wasserhahn
  • 3/8" High-Flow-Schlauch zum Wasserhahn
  • 3/8" High-Flow-Schlauch zum Wasserhahn
  • 4-stufige Filtration
  • 4-stufige Filtration
  • 4-stufige Filtration
  • Kompakter 3,2-Gallonen-Vorratstank
  • Standard-Vorratstank mit 4,4 Gallonen
  • Standard-Vorratstank mit 4,4 Gallonen
  • Airgap- und Non-Airgap-Wasserhahnanschluss
  • Airgap-Wasserhahnanschluss
  • Wasserhahnanschluss ohne Luftspalt
  • 50 Gallonen pro Tag
  • 50 Gallonen pro Tag
  • 75 Gallonen pro Tag
  • Hergestellt in den USA
  • Entworfen in den USA, hergestellt in China
  • Hergestellt in den USA
  • Kostenloser Versand
  • Kostenloser Versand
  • Kostenloser Versand

FAQs

Schützt ein Luftspalt meine Spülmaschine?

Ein Luftspalt ist ein Gerät in der Sanitärinstallation, das verhindert, dass Abwasser aus der Spüle zurück in die Spülmaschine fließt. In manchen Regionen ist dies als Sicherheitsmaßnahme vorgeschrieben, um eine Verunreinigung der Spülmaschine mit Schmutzwasser zu verhindern.

Durch den Luftspalt entsteht eine physische Unterbrechung in der Wasserleitung, die verhindert, dass verunreinigtes Wasser zurück in die Spülmaschine gelangt.

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Geschirrspüler haben, ist es wichtig, den Luftspalt zu überprüfen, um sicherzustellen, dass er richtig installiert ist und nicht verstopft ist. Die ordnungsgemäße Wartung und Reinigung des Luftspalts kann dazu beitragen, potenzielle Probleme zu vermeiden. Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Auswirkungen des Luftspalts auf Ihren Geschirrspüler haben, kann es hilfreich sein, einen Klempner oder Gerätetechniker für eine persönlichere Beurteilung zu konsultieren.

Technische Tipps zur Umkehrosmose

Umkehrosmose-Ersatzfilter sind leicht zu wechseln

So wechseln Sie RO-Filter

Erfahren Sie in der Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie die Filter und Membranen Ihres RO-Systems austauschen.
Mehr erfahren>

So installieren Sie selbst eine Umkehrosmoseanlage DIY RO

So installieren Sie ein Umkehrosmosesystem

Klare, prägnante Anweisungen zur eigenständigen Installation eines Umkehrosmose-Filtersystems unter der Spüle.
Mehr erfahren>

Erfahren Sie, wie Sie einen RO-Filter an einen Kühlschrank anschließen

So schließen Sie ein RO-System an einen Kühlschrank oder eine Eismaschine an

Tipps zum Anschließen Ihres RO-Systems an einen Kühlschrank-Wasserspender oder eine Eismaschine. Erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für optimale Ergebnisse.
Mehr erfahren>

Entdecken Sie andere Systemtypen

Umkehrosmose-Wasserfiltration

Umkehren
Osmose

Ultraviolette Wasserdesinfektion

Ultraviolett

Standard-Wasserfilter

Standard
Filtration

Notfall-Wasserfilter

Notfall

{"statementLink":"","footerHtml":"","hideMobile":true,"hideTrigger":true,"disableBgProcess":false,"language":"en","position":"left","leadColor":"#146ff8","triggerColor":"#146ff8","triggerRadius":"50%","triggerPositionX":"right","triggerPositionY":"bottom","triggerIcon":"people","triggerSize":"medium","triggerOffsetX":20,"triggerOffsetY":20,"mobile":{"triggerSize":"small","triggerPositionX":"right","triggerPositionY":"bottom","triggerOffsetX":10,"triggerOffsetY":10,"triggerRadius":"50%"}}