Was ist ein NSF-zertifiziertes UV-Wassersystem?

Frau trinkt mit UV-Licht gereinigtes Wasser

Angesichts der Hunderten von Wasserfilterprodukten auf dem Markt kann die Auswahl eines Wasserfiltersystems überwältigend sein. Eines der größten Verkaufsargumente für Wasserfiltersysteme ist die NSF- oder ANSI-Zertifizierung. Aber was ist die NSF-Zertifizierung und ist sie wichtig?

Was sind NSF-Standards für Wasserfilter?

NSF-Standards gewährleisten Qualität und Sicherheit der Produkte - was besonders wichtig ist, wenn es um Wasserfilter und UV-Wasserfilter geht. NSF-Zertifizierung Desinfektionssysteme. Tatsächlich können Sie anhand des NSF-Etiketts genau herausfinden, was ein Wasserfilter tut oder entfernt.

NSF International setzt sich für den Verbraucherschutz ein, indem es Tests durch Dritte, schriftliche Standards und die Validierung von Produkten öffentlich zugänglich macht.

NSF-Standards für die Wasseraufbereitung

Obwohl diese Seite der Erläuterung der NSF- Zertifizierung für die UV-Wasserdesinfektion gewidmet ist, ist es wichtig zu verstehen, dass es eine Reihe von Zertifizierungen gibt, die die Sicherheit und Qualität vieler Wasseraufbereitungsoptionen gewährleisten. Hier sind einige Beispiele:

NSF/ANSI 42
Wasserfilter, wie beispielsweise Umkehrosmosefilter unter der Spüle, sind dafür zertifiziert, Verunreinigungen zu reduzieren, die Geschmack und Geruch beeinträchtigen.

NSF/ANSI 58
Diese Zertifizierung ist der Standard für Umkehrosmosesysteme am Einsatzort.

NSF/ANSI 55
Diese Zertifizierung gilt für Wasseraufbereitungssysteme mit ultraviolettem Licht. UV-Sterilisatoren der Klasse A verwenden ultraviolettes Licht, um im Wasser vorkommende Bakterien, Zysten und Viren zu inaktivieren oder abzutöten. Systeme der Klasse B sind zertifiziert, um die Menge nicht krankheitserregender Bakterien im Trinkwasser zu reduzieren.

Was bedeutet die NSF-Zertifizierung?

NSF-Standards werden von staatlichen Regulierungsbehörden weitgehend anerkannt. Wenn ein Wasserfilterprodukt NSF-zertifiziert ist, bedeutet dies, dass es strenge Tests durchlaufen hat und die standardisierten Anforderungen erfüllt.

Sie können in der NSF-Datenbank nach bestimmten Wasserfilterprodukten suchen, um zu sehen, vor welchen Verunreinigungen das System zertifiziert ist.

NSF.org „Was Sie wissen müssen, um den besten Wasserfilter für Ihr Zuhause zu finden“

Welche NSF-Zertifizierungen sind bei der UV-Wasserdesinfektion wichtig?

Für die UV-Wasseraufbereitung hat die NSF zwei Zertifizierungsklassifikationen eingeführt: NSF/ANSI 55 „Klasse A“ und „Klasse B“. Diese Zertifizierungen bestätigen die Produktansprüche eines Herstellers.

Wenn ein UV-System die NSF/ANSI 55-Zertifizierung erhält, bedeutet dies, dass das UV-System die strengen Normen und Verfahren der NSF erfüllt, einschließlich umfassender Produkttests und Materialanalysen.

Hersteller von UV-Systemen (wie VIQUA ) müssen unangekündigte Werksinspektionen und regelmäßige Produktwiederholungstests durchführen, um die NSF-Zertifizierung aufrechtzuerhalten. Dabei handelt es sich nicht um ein einmaliges Ereignis, sondern um einen fortlaufenden Überprüfungsprozess. Die NSF-Zertifizierung wird von Aufsichtsbehörden auf allen Ebenen anerkannt, von der lokalen und staatlichen bis hin zur bundesstaatlichen und internationalen.

Was ist die NSF/ANSI 55-Klasse-A-Zertifizierung?

Systeme der Klasse A (40 mJ/cm2) sind für die Inaktivierung gängiger durch Wasser übertragener Krankheitserreger * wie Cryptosporidien, Giardien, E. coli, Legionellen, Norovirus und Hepatitis-A-Virus konzipiert. entfernen https://cdn10.bigcommerce.com/s-mre1mh/product_images/uploaded_images/pro10-amazon.jpg Mikroorganismen, einschließlich Bakterien, Viren, Cryptosporidium-Oozysten und Giardia-Zysten, aus kontaminiertem Wasser auf ein sicheres Niveau. Diese Systeme sind nicht für die Aufbereitung von Wasser vorgesehen, das offensichtlich verunreinigt ist oder aus einer absichtlichen Quelle stammt, wie z. B. Rohabwasser. Systeme der Klasse A sind nicht für die Umwandlung von Abwasser in Trinkwasser vorgesehen. Die Systeme sind für die Installation in optisch klarem Wasser (nicht gefärbt, trüb oder schlammig) vorgesehen.

Während für die Zertifizierung sowohl für die Klasse A als auch für die Klasse B strenge Tests erforderlich sind, gelten für Systeme der Klasse A Anforderungen an UV-Dosierung und Ausfallsicherheit, die über die Anforderungen der Systeme der Klasse B hinausgehen.

Meistverkaufte NSF/ANSI 55 Klasse A UV-Systeme

Viqua VIQUA D4-V Modell NSF Klasse B, 8,9 GPM UV-System - 660042-R 660042-R

Das nach NSF/ANSI-Standard 55 Klasse A zertifizierte Pro10 ist ein Point-of-Entry-(POE)-Ultraviolettsystem für die Behandlung von bis zu 10 gpm@40 mJ/cm² und verfügt über eine Amalgamlampe, die eine höhere Leistung sowie eine Lampenlebensdauer von bis zu 2 Jahren bietet.

Ausverkauft
Viqua VIQUA D4-V Modell NSF Klasse B, 8,9 GPM UV-System - 660042-R 660042-R

Das überwachte UV-System VIQUA Pro20 ist nach NSF-Klasse A zertifiziert und kann Durchflussraten von bis zu 20 GPM behandeln. Es eignet sich perfekt für große Häuser (4-7 Schlafzimmer) und den gewerblichen Gebrauch. Das UV-Wasseraufbereitungssystem Pro20 verfügt über eine Amalgamlampe, die eine höhere Leistung und eine Lampenlebensdauer von bis zu 2 Jahren bietet.

Ausverkauft

Was ist die NSF/ANSI 55-Klasse-B-Zertifizierung?

Systeme der Klasse B (16 mJ/cm2) sind für die „ergänzende“ bakterizide Behandlung konzipiert https://cdn10.bigcommerce.com/s-mre1mh/product_images/uploaded_images/viqua-d4-v-with-contoller-no-banner-01712.1498089227.1280.1280.jpg von öffentlichem oder anderem Trinkwasser, das für den menschlichen Verzehr geeignet ist.

Grundsätzlich können Systeme der Klasse B zwar behaupten, nicht krankheitserregende Bakterien und nicht pathogene, lästige Mikroorganismen im Trinkwasser zu reduzieren, sie können jedoch nicht behaupten, mikrobiologisch unsicheres Wasser zu desinfizieren.

Die zentralen Thesen:

Was sind die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den zertifizierten UV-Systemen der NSF-Klasse A und B?

  • Für Systeme der Klasse A und B gelten strenge Anforderungen an die Sicherheit der Materialien im Kontakt mit Trinkwasser und an die strukturelle Integrität der an eine Druckwasserversorgung angeschlossenen Systeme.
  • Sowohl Klasse A als auch Klasse B müssen Durchflussbegrenzer enthalten, um sicherzustellen, dass die UV-Dosis nicht unter den Testwert sinken kann. Systeme der Klasse A erfordern jedoch eine höhere UV-Dosis.
  • Die Anforderungen von NSF/ANSI 55 legen fest, dass Ultraviolettsysteme der Klasse A einen Alarm oder ein ausfallsicheres Element in ihr Design integrieren müssen. Daher enthalten alle Systeme der Klasse A Sensoren, die akustisch und optisch anzeigen, dass das System nicht den Standardanforderungen entspricht.
  • Während des Zertifizierungsprozesses der Klasse A müssen die Systemalarme auch bei niedriger Dosierung ordnungsgemäß funktionieren.
  • Obwohl für Klasse-B-Systeme kein UV-Sensor erforderlich ist, muss ein Klasse-B-System, wenn es mit einem Sensor ausgestattet ist, die notwendigen Anforderungen erfüllen.

Eine vollständige Liste der NSF-Wasseraufbereitungsstandards finden Sie unter NSF.org . Wenn Sie Fragen zu NSF-Tests/Zertifizierungen haben, rufen Sie bitte unser Kundensupportteam unter 469-521-9920 an.

Mehr, das Ihnen gefallen könnte

Beratung, welches Wasserfiltersystem für Sie das Richtige ist

Interaktives Quiz zur Filtersystemauswahl

Beantworten Sie ein paar Fragen und wir geben Ihnen eine individuelle Empfehlung für das Wasserfiltersystem, das für Sie am besten geeignet ist.
Holen Sie sich Rat>

So erzielen Sie die besten Ergebnisse mit einem UV-Wassersterilisatorsystem

Erzielen Sie großartige Ergebnisse mit einem UV-Sterilisator

Bevor Sie ein UV-Wasserdesinfektionssystem kaufen, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Empfehlungen zu berücksichtigen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
Mehr erfahren>

Was sind die Vorteile der UV-Wasserdesinfektion

Vorteile der UV-Wasserdesinfektion

Die Wasserbehandlung mit ultraviolettem (UV-)Licht ist eine der wirksamsten Methoden zur Behandlung von im Wasser befindlichen Mikroorganismen wie Bakterien und Viren.
Mehr erfahren>

Entdecken Sie andere Systemtypen

Umkehrosmose-Wasserfiltration

Umkehren
Osmose

Ultraviolette Wasserdesinfektion

Ultraviolett

Standard-Wasserfilter

Standard
Filtration

Notfall-Wasserfilter

Notfall

{"statementLink":"","footerHtml":"","hideMobile":true,"hideTrigger":true,"disableBgProcess":false,"language":"en","position":"left","leadColor":"#146ff8","triggerColor":"#146ff8","triggerRadius":"50%","triggerPositionX":"right","triggerPositionY":"bottom","triggerIcon":"people","triggerSize":"medium","triggerOffsetX":20,"triggerOffsetY":20,"mobile":{"triggerSize":"small","triggerPositionX":"right","triggerPositionY":"bottom","triggerOffsetX":10,"triggerOffsetY":10,"triggerRadius":"50%"}}